Spendenkonto

BFV-Sozialstiftung
IBAN  DE44 7004 0048 0793 8491 00
BIC  COBADEFFXXX
Commerzbank AG

Spendenformular

Sand im Getriebe

Nach der Beschädigung des Rasenmähtraktors unterstützt die BFV-Sozialstiftung den TSV Firnhaberau mit 500€.

Das passiert auch nicht alle Tage: In Augsburg haben beim TSV Firnhaberau unbekannte Dritte Sand in den Motorraum des vereinseigenen Rasentraktors gestreut. Diagnose: „Motorschaden“ – der Motor wurde derart beschädigt, dass sich die Reparatur nicht mehr lohnt. Der Stiftungsvorstand der BFV-Sozialstiftung hat nun bewilligt, dem Verein mit 500€ finanziell unter die Arme zu greifen und so den Verein bei der Anschaffung eines neuen Traktors zu unterstützen. Der soll dann mit dem alten Equipment kompatibel sein, sodass einiges an Zubehör eingespart werden kann. Im Rahmen eines Heimspiels überreichte nun die Kreisvorsitzende Carola Haertel den symbolischen Scheck an den Fußball-Abteilungsleiter Robert Spörel und den Präsidenten Holger Braunbarth.

Auf dem Bild von links nach rechts: Carola Haertel (KV Kreis Augsburg), Robert Spörel (Abteilungsleiter Fußball), Holger Braunbarth (Präsident TSV Firnhaberau), Birgit Stumpf (Verwaltungsleiterin)

(Bild: Andreas Berndt, Text: Annika Liedel)